Gesetzliche Grundlagen

  • Schweizerisches Obligationenrecht (OR)
    • Vertragsrecht
    • Gesellschaftsrecht
  • Schweizerisches Zivilgesetzbuch (ZGB)
  • Handelsregisterverordnung (HRegV)
  • Übereinkommen der Vereinten Nationen vom 11. April 1980 über Verträge über den internationalen Warenkauf („CISG“/“Wiener Kaufrecht“, SR 0.221.221.1)
  • Übereinkommen vom 30. Oktober 2007 über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssache (Lugano-Übereinkommen, LugÜ; SR 0.275.12)
  • Übereinkommen vom 10. Juni 1958 über die Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Schiedssprüche ( „NYÜ“ , SR 0.277.12)
  • Schweizerische Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (Zivilprozessordnung, ZPO; SR 272)
  • Bundesgesetz vom 11. April 1889 über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG; SR 281.1)
  • Bundesgesetz vom 18. Dezember 1987 über das Internationale Privatrecht (IPRG; SR 291)

Drucken / Weiterempfehlen: