Fazit

Joint Ventures sind heikle Unterfangen.

Subjektive Voraussetzungen sind die gleiche Chemie der Exponenten bzw. eine ähnliche Unternehmenskultur, Erfahrung in der Führung von Tochtergesellschaften und von Projektmanagement.

Wichtig sind zu dem finanzielle Potenz und eine gewisse Frustrationstoleranz der beiden Venture Partner.

Drucken / Weiterempfehlen: